Die Hennesee-Region fasziniert zu jeder Jahreszeit durch die wunderschöne Lage inmitten ausgedehnter Wälder des Naturparks Arnsberger Wald und des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge. Das Feriengebiet begeistert Wanderer auf dem vom Deutschen Wanderverband zertifizierten Qualitätsweg Bestwiger Panoramaweg mit phantastischen Fernsichten über die Sauerländer Berglandschaft und dem Mescheder Höhenwanderweg. Radfahrer begeistert die ehemaligen Bahntrassen der HenneseeSchleife des SauerlandRadrings, besticht durch die Eisenbahnhistorie im Wennetal. Die bezaubernde Mittelgebirgslandschaft ist abwechslungsreich und wird geprägt durch wunderschöne Dörfer wie z. B. der ehemaligen Bergstadt Eversberg mit seinem historischen Ortskern, die Heimat des Veltins in Grevenstein, das Dörfchen Wasserfall mit dem einzig natürlichen Wasserfalls NRWs der Plästerlegge, dem Bergmannsdorf Andreasberg mit seiner typischen Bergmannssiedlung, das Schieferdörchen Nuttlar, wo Profi-Taucher im Schieferbau abtauchen können oder aber auch das Jakobusdorf Remblinghausen mit seinem Pilgerweg. Jedes Jahr locken auch zwei der ganz großen Publikumsattraktionen, der Freizeitpark Fort Fun und das Besucherbergwerk Ramsbeck ins Feriengebiet Rund um den Hennesee.

Ist dieser Tipp auch bei Schlecht-Wetter nutzbar?


Das Wetter sollte schon gut sein.


            
www.hennesee-sauerland.de