Die Heinrichshöhle ist eine im Hemeraner Stadtteil Sundwig gelegene Tropfsteinhöhle mit ausgeprägten Flußhöhlenprofilen und über 20 Meter hohen Klüften und Spalten. Sie ist Teil des Perick-Höhlensystems von über 3 km Gesamtganglänge.

Auf über 300 Metern Länge ist die Höhle ausgebaut und mit elektrischer Beleuchtung versehen, so dass sie bequem besichtigt werden kann.

Ist dieser Tipp auch bei Schlecht-Wetter nutzbar?


Ja, auch bei Schlecht-Wetter eine Reise wert.


www.hiz-hemer.de